top of page
Start
Hot Yoga Ausbildung

Annehmen. Loslassen. Die eigene Kraft finden.

HOTYOGA Ausbildung

DEINE HOT YOGA INTENSIVAUSBILDUNG
Sommer 2024: 30.06.-13.07. & 29.07.-11.08.2024
Werde Hotyoga-Lehrer*in in 2x2 Wochen!

Seit mehr als 10 Jahren bildet SUNYOGA inspirierende Hot-Yogalehrer*innen aus. Das Herzstück dieser Ausbildung ist es, die klassische Hot Yoga-Sequenz aus 26 Asanas (Körperhaltungen) und 2 Atemübungen anzuleiten.

 

Erfahrenes Lernen

Während der über 200stündigen Ausbildung bei SUNYOGA wirst du nicht nur deine Praxis vertiefen und erlernen Yogahaltung sicher und korrekt anzuleiten, sondern auch Erfahrungen sammeln, die deine individuelle Persönlichkeit stärken und dir das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten geben werden, ein*e einzigartige*r und inspirierende*r Yogalehrer*in zu werden.

Uns ist es besonders wichtig, alle Teilnehmer*innen in ihrem persönlichen Weg zu unterstützen und zu bestärken. Deswegen ist diese Ausbildung ein effektives Persönlichkeitstraining. 


Erlebe Dich!

Um ein*e gute*r Yogalehrer*in zu werden, musst du Yoga am eigenen Körper erleben! Dein Körper ist dabei der Schlüssel zur Entwicklung von innerem Bewusstsein, Achtsamkeit und tiefen, persönlichen Erkenntnissen.

 

 

syb-image-2
syb-image-3
syb-image-4
syb-image-5
syb-image-6
Programm

HOT YOGA AUSBILDUNG
DAS PROGRAMM

Was dich erwartet

Die intensive Ausbildung findet in zwei Blöcken von je 2 Wochen mit zwei Wochen Pause dazwischen statt. Der Tag erstreckt sich von 9:00  bis ca. 22:00. Die Sonntage, 7.7. und 4.8. dienen der Regeneration und dem Selbststudium.

Ein Ausbildungstag beginnt morgens mit einer Meditation oder Hot Yoga Klasse. Du wirst zwei Mal am Tag eine Hot Yoga Klasse praktizieren. Neben der intensiven, körperlichen Herausforderung wirst du bereits am zweiten Tag beginnen, ganze Teile der Klasse zu unterrichten, denn der Schwerpunkt unserer Lehrerausbildung ist das Lehren. Danach erhältst du ein individuelles Feedback, um deine Stimme, Körpersprache und Ausdruck stetig zu verbessern. Wir werden auch schon am dritten Tag mit Lehrerklassen beginnen, so dass du das erlernte praktisch anwenden kannst.
In der täglichen Yoga-Werkstatt zeigen wir dir die anatomisch korrekte Ausrichtung der Asanas und gehen auf Nutzen und Wirkungen der einzelnen Yogapositionen ein.

SUNYOGA hat die eigenen Lehrmaterialien stetig weiter entwickelt. Neben den kompletten deutschen Instruktionen bekommst du ein Handbuch, in dem detailliert Nutzen, Wirkungen, Ausrichtung, Aktionen und Korrekturen jeder Übung beschrieben ist. Die Theorie und die Praxis werden dir helfen, ein tieferes Verständnis für die Serie und ihre einzelnen Asanas zu entwickeln.

Auch die Yoga-Anatomie als fester Bestandteil der Ausbildung wird im Bezug auf ihre praktische Anwendbarkeit vermittelt. So wirst du auf deine persönliche Entwicklung als Yogalehrer*in fundiert vorbereitet.

Für wen ist die Ausbildung?
Für alle, die interessiert
sind, tiefer in die Welt des Yoga einzutauchen:
- wenn du auf der Suche nach Einheit und innerem Gleichgewicht bist
- wenn Du bereit bist, deine eigenen Grenzen zu erforschen 
- wenn du nicht nur auf der Suche nach Veränderung, sondern echter Erneuerung bist
- wenn du die tiefe, heilsame Wirkung von Yoga in dir spürst und diese hinaus in die Welt tragen möchtest
- wenn du dein eigenes Yogastudio eröffnen möchtest

 

Die Voraussetzungen
Du solltest seit mindestens 6 Monaten regelmäßig Yoga praktizieren und offen sein für Herausforderungen und Veränderungen. Eigenständiges Vorbereiten und Lernen dient als Grundlage für die Intensiv-Ausbildung, um wirklich tief in den Prozess einzutauchen.


Falls Du noch Fragen hast oder dir unsicher bist, dann kontaktiere uns!


Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung: Als ältestes und größtes Hot Yoga Studios in Berlin wissen wir, was es braucht, um ein*e gute*r Yogalehrer*in zu sein!

Diese Intensiv-Ausbildung wird dein Leben nachhaltig verändern und ist nur der Anfang deiner persönlichen Entdeckungsreise des Yogas. Wir würden uns freuen, gemeinsam mit dir diese einzigartige und unkonventionelle Yoga-Reise zu erleben und daran zu wachsen.

Die Verpflegung

In unserer Ausbildungs-Lounge kannst du dir etwas zubereiten, dafür steht ein Kühlschrank, Kochplatte, Geschirr und auch ein Vitamix und zur Verfügung. Damit kannst du z B. deine eigenen Smoothies frisch zubereiten. In der Umgebung gibt es zahlreiche Restaurants und Cafés.

Ort: SUNYOGA Friedrichshain, Torellstr. 7, 10243 Berlin

Termin: So, 30.06.-Sa,13.07.& Mo, 29.7.-11.8.

Kosten: 4.500,– € (inkl. 19% MwSt.)

Frühbucher bis 01.03.2024 nur 4.300,– €

Kontakt: Christoph Mamat, cmt(a)sunyoga.de

DIE SCHWERPUNKTE

> Asana Praxis
> 26 Asanas und 2 Atemtechniken erlernen und anleiten
> Pranayama (Atemkontrolle)
> Verschiedene Meditationstechniken
> Yoga-Anatomie
> Teaching Skills
> Ausrichtung, Korrekturen und Hilfestellungen
> Videoauswertung deines Unterrichts
> Studioeröffnung 

BEISPIELHAFTER TAGESABLAUF

09:00 - 09:30    Meditation

10:00 - 11:30    SUNYOGA Klasse

11:30 - 13:30    Aktive Pause

13:30 - 16:30    Yoga-Werkstatt

16:30 - 18:00    Aktive Pause

18:00 - 19:30    SUNYOGA Klasse

20:00 - 22:00    Seminare und Vorträge oder Werkstatt

Screenshot_linda_WhatsApp.jpg
Hotyoga Ausbildung
Hot Yoga Anatomie
Team

HOT YOGA AUSBILDUNG
DAS TEAM

Yogalehrer zu werden, sollte keine Karriereentscheidung sein, sondern eine echte Berufung. Nur wer selbstlose Bereitschaft,

echtes Interesse und viel Disziplin mitbringt, kann andere wirklich begeistern und lehren. Unser Lehrerteam besteht aus Experten,

dieselbst mehrere Yogaausbildungen absolviert haben und über 10 Jahre unterrichten. Sie alle geben ihr enormes Wissen und ihre vielseitigen und langjährigen Erfahrungen mit großer Begeisterung an dich weiter.

christoph mamat

CHRISTOPH MAMAT

Gründer und Inhaber von SUNYOGA

 

Stefan Datt

STEPHAN DATT

Yogalehrer, Physiotherapeut, Gründer und Veranstalter Deutsches Yogafestival

boris patek

BORIS PATEK

unterrichtet Yoga-Anatomie.

Yogalehrer und Heilpraktiker, 

Dipl. Sozialpädagoge,

Körpertherapeut, 

Seminarleiter für Autogenes

Training und Progressive

Muskelrelaxation

fatma_grau_kl.jpg

FATMA MAMAT

Hotyogalehrerin seit 2006

thomas_ausbildung24.jpg

THOMAS BASTUBBE

Hotyogalehrer seit 2019

bottom of page